Donnerstag, 15. März 2018

Hafenpicknick in Kopenhagen

Ein ungewöhnlicher Picknickplatz bietet sich Besuchern Kopenhagens. Auf der Insel Brygge im Hafen vermietet die Firma GoBoat (goboat.dk) kleine, elektrogetriebene Boote für maximal acht Personen mit Sitzbänken rundum und einem Esstisch in der Mitte. Bei einer maximalen Geschwin­dig­keit von etwa 6 ½ Kilometern pro Stunde gleitet man durch den Kopenhagener Hafen und ge­nießt dabei sein vorbestelltes oder mitgebrachtes Picknick. Der Mietpreis beginnt bei 399 Kronen (~ € 54) für die erste Stunde; drei Stunden kosten etwa € 135. Gebucht wird entweder über die Web­seite oder die firmeneigene App. Einen Bootsführerschein braucht man nicht. Wie immer in Skan­dinavien gilt auch hier, dass man seinen Schaumwein von Zuhause mitbringen sollte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen