Freitag, 1. Dezember 2017

Westerwälder Aussichten

Einen besonderen Höhepunkt im wahrsten Sinne des Wortes bietet das Wildpark Hotel (4*; wildpark-hotel.de) oberhalb des Kneippkurortes Bad Marienberg im Westerwald. Ein Lift bringt die Besucher in den fünften und höchsten Stock ca. 20 Meter über dem Boden zum Drehrestaurant mit 360° Panora­ma, welches sich in etwas mehr als einer Stunde einmal um die eigene Achse dreht. Geöffnet ist täg­lich 15:00-17:30 Uhr zur nach­mit­täg­li­chen Tee- oder Kaffeestunde, am Wochenende auch früher und mit Mittags- oder Abendbuffet (um Re­ser­vie­rung wird gebeten). Zu den übrigen Zeiten stehen das À-la-Carte und das mediter­rane Restaurant im selben Hause zur Verfügung. Natürlich kann man im Hotel auch wohnen oder die di­ver­sen Gesund­heits­angebote nutzen. Zwar macht ein Snob um „Wellness einen großen Bogen, je­doch ist gegen ein Thalasso-Bad und eine Rücken­massage prinzipiell nichts einzuwenden. Übrigens befindet sich fast direkt nebenan ein weiterer Aussichtspunkt: Der Hedwigsturm.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen