Samstag, 30. Dezember 2017

Der Schlosspark Evenburg in Leer (Ostfriesland)

Östlich des Leerer Hauptbahnhofes, unmittelbar an den Gleisen, beginnt die Evenburgallee und zieht sich über etwas mehr als zwei Kilometer zum 1863 im neugotischen Stil erbauten Wasser­schloss Evenburg (evenburg.landkreis-leer.de). Seit 1975 im Besitz des Landkreises Leer, beher­bergt das ehemals im Besitz der Grafenfamilie Wedel befind­li­che Schloss eine Berufsakademie und eine Musikschule und dient weiterhin als Veranstaltungsort u.a. für Kon­zer­te. Der etwa 20.000m² große Schlosspark im Stil eines englischen Landschaftsgartens erstreckt sich bis zum Fluss Leda. Im Park gibt es für die Besucher ein Schlossparkcafé; ideal für den Nachmittagstee.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen